Die Helden sind noch nicht tot. Die Seniorentruppe hatte sich für das Jahr 2018 nochmal viel vorgenommen und hatte ihre Spieler in drei Wettbewerben angemeldet.

Bei den Herren 70, die im vergangenen Jahr aus der Verbandsliga abgestiegen sind, spielten Manfed  Schliwa und Jae Woon Lee in der Spielgemeinschaft mit den Altenhainern zusammen, die Herren Müller, Scherer und Cunz standen nur noch im Notfall zur Verfügung, da sie mehrheitlich im Herrendoppelspaß und bei den Herren 75  spielen wollten. Die Herren 70 begannen sehr eindrucksvoll mit Siegen gegen Darmstadt, Heusenstamm und Weißkirchen, kämpften unentschieden gegen Hadamar und verloren in der 2.Hälfte durch Ausfall und Verletzungen bedingt gegen Bensheim, Groß-Gerau und BergenEnkheim. Mit dem erreichten 4. Platz ist man mehr als zufrieden, zumal die im Vorjahr gezeigte „Tiebrake- Schwäche in diesem Jahr stark reduziert werden konnte.

Die Herren 75 in der  Spielgemeinschaft mit Glashütten haben sich im 2. Jahr der Zugehörigkeit zur Bezirksoberliga Frankfurt als höchste hessische Spielklasse (eine Änderung bzw. Aufwertung könnte in 2019 erfolgen) sehr gut geschlagen und haben die Runde mit einem sehr guten 3. Platz hinter dem haushohen Favorit SW Frankfurt und Bensheim abgeschlossen, der zum Aufstieg in die nächste höhere Spielklasse berechtigt. Drei Siegen gegen Marburg, Taunusstein und Bad Vilbel stehen nur zwei Niederlagen gegenüber. Es spielten vom TCK die Herren Müller, Cunz, Scherer, Becker, Grumann und Perlik sehr erfolgreich mit.

 2018 08 HE75

Am erfolgreichsten sind die Senioren der „rostigen Ritter Königstein“  vom Herren-Doppel-Spaß, einer freiwilligen Runde. Letztes Jahr Mittelmaß, heuer durch das Einfügen von Müller, Cunz und Scherer eine Bombentruppe, die auf Anhieb Gruppenerster wurde mit 4:1 Siegen und 35:15 gewonnenen Sätzen vor dem Vorjahressieger Bremthal.  Also doch nicht so rostig, wie der lustige Name vermuten lässt. Weitere Mitspieler waren Mannschaftskapitän Lolling, Bauer, Grumann, Becker und Perlik. Die Runde ist abgeschlossen.

Die Medenspiel-Saison ist beendet, wir erwarten noch einen schönen Herbst auf unserer Anlage und viel Spaß beim Tennis und Talk.

Dieter Cunz

Nächste Termine...

Tennistraining startet am 17. August 2020

 

 

 

Buchungsportal

Liebe Mitglieder,

 

hier geht es zum neuen Online-Reservierungsportal des TCK!

 

TCK Buchungsportal

 

 TCK Buchungsportal

 

Im Buchungsportal können Sie für alle Plätze online den Buchungsstatus sehen, sowie für die Plätze in Fischbach, Altenhain und im Sportpark Königstein (Halle) auch online buchen.

Buchungen für die Plätze 1 bis 6 auf der Anlage des TCK sind nur vor Ort im Clubhaus am Terminal möglich.

 

Für Fragen steht Ihnen der Vorstand immer gerne zur Verfügung.

Links

htv tennis.de logo

TCK@Facebook

facebook logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.